Sprachbeauftragte

Unsere Sprachbeauftragte nimmt im Rahmen ihrer Tätigkeit an gezielten Fortbildungen zum Thema Sprache teil um das gelernte Wissen an das Gesamtteam weiter zu geben und sie zu bestimmten Situationen zu beraten.

1,5 Jahre vor Schuleintritt führt sie mit den Kindern die Sprachstandsuntersuchung durch und ggf. eine gezielte Sprachförderung mit einzelnen Kindern ein Jahr vor Schuleintritt.

Parallel dazu führt sie mit den Eltern Beratungsgespräche durch.

Mit dem Einverständnis der Eltern wird sie das Gespräch mit der/dem zukünftigen Klassenlehrer/in  suchen um einen guten Übergang des Kindes vom Kindergarten in die Schule zu gestalten.